Termin und zeitlicher Ablauf

Freeridecamp Montafon: 15.01.-19.01.2020, 4 Skitage
Anreisetag: Mittwoch, 15.01.2020
Erster Skitag: Donnerstag, 16.01.2020
Letzter Skitag und Abreise: Sonntag, 19.01.2020

Gruppengröße: Maximal 7 Teilnehmende, 1 Guide

Skigebiet und Unterkunft

Das Montafon zählt sicherlich zu den besten Freeride Hotspots der Alpen - sowohl was Vielseitigkeit als auch Schneesicherheit betrifft ist es ganz vorne mit dabei. Wie der Arlberg bekommt auch das Montafon regelmäßig dicke Staulagen ab was für viel Neuschnee sorgt. Da es immer noch als “Familienskigebiet” gilt, wundert man sich häufig über noch unverspurte Hänge ganz in Liftnähe. Darüber hinaus finden sich aber auch jede Menge exponierte und anspruchsvolle Varianten in allen Expositionen.

Wir wohnen direkt in Gargellen, im Alpenhaus Montafon, einem komfortablen Apartmenthotel ganz in der Nähe der Liftstation. Untergebracht sind wir in 4er-Apartments mit jeweils zwei separaten Zimmern. Kostenloses WLAN ist vorhanden.

Alle Apartments verfügen über eine Küche. Wer nicht selber, zusammen mit der Gruppe kochen möchte, kann abends in eines der umliegenden Restaurants auch sehr gut Essen gehen.

Leistungen

- Unterkunft im 4er-Apartment
- Kurse durch qualifizierte Guides
- Gruppengröße max. 7 Teilnehmende/Guide

Preise

Reisepreis:

EUR 486,-

Rabatte:

Stammkundenrabatt: Stammkunden erhalten für jeden vermittelten neuen Teilnehmer EUR 30,- Rabatt

Frühbucherrabatt: EUR 30,- bei verbindlicher Buchung bis
31.10.2019

Leihmaterial:

LVS-Gerät, Schaufel, Sonde: EUR 15,-/Camp (bitte bei der Anmeldung angeben)

Freerideski mit Tourenbindung und Fellen:
EUR 20,- pro Tag. Die Bezahlung erfolgt vor Ort.

Jetzt anmelden...

Banner970_11

Buckelpiste - Freeride - Skitour - Techniktraining

Thomas Ofner | Blücherstr. 24, 10961 Berlin | Tel. +49.176.48 23 45 56 | t.ofner@skicamps.de